Mein eigenes Tierheim

Erstellt von Nintendo DS - NDS | Allgemein | Mittwoch 6 Oktober 2010 20:48

Mein eigenes TierheimDu arbeitest im Tierheim Sonnenblume. Versorge die ankommenden Tiere versuche sie später in liebevolle Hände zu vermitteln. Achte auf Gewicht Gesundheit und Verhalten deiner Schützlinge. Immer wieder kommen interessierte Kunden. Nur Tiere die einen freundlichen gesunden und gepflegten Eindruck machen bekommen ein neues Zuhause. Finde heraus wer das beste Herrchen oder Frauchen für ein Tier ist. Im Innenbereich untersuchst du die Tiere fütterst und bürstest sie mit dem Touch Pen. Im Außenbereich kannst du die streicheln und mit ihnen spielen … Features: 3 D Tierheim-Simulation ab 8 Jahren Sorge für Hunde Katzen Hamster Kaninchen Meerschweinchen Fohlen und ein Reh! …… (mehr)

pixelstats trackingpixel


5 Kommentare »


Sie finden hier keine Downloads von Roms oder Isos!
Kommentare mit Links zu Rapidshare.com, Megaupload.com, Uploaded.to und so weiter werden kommentarlos gelöscht.


  1. Kommentar by Peter Graf — 6. Oktober 2010 @ 20:48

    Guter Kauf
    Das Spiel ist gut gelungen, Grafik ganz passabel.

    Spielbar auch für größere Kinder ( Erwachsene).

    Meiner Tochter macht es riesigen Spaß, sie hat schon vile Tierspiele, dieses ist bereits nach kurzer Zeit zu ihrem Lieblingsspiel geworden.

    © 1998-2010 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

  2. Kommentar by Anonymous — 6. Oktober 2010 @ 20:48

    Begeisterung!!
    Ich habe das Spiel neulich bekommen.als ich es gespielt habe,war ich richtig Begeistert!!! Man muss Tiere versorgen(füttern,Wasser geben,Misten,…)und man muss sie rauslassen.Wenn man Hilfe braucht kann man jederzeit zum professor gehen.Durch die Arbeit ist man natürlich Erschöpft.Also geht man in den Ruheraum schläft ein bisschen und stillt den Hunger.

    Dieses spiel ist wirklich zu empfehlen!!!!

    grund:das Spiel macht spaß und ist auch Tierlieb!

    Deshalb von mir 5 Sterne!

    © 1998-2010 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

  3. Kommentar by Sandy "Ds fan" — 6. Oktober 2010 @ 20:48

    Mein eigenes Tierheim
    Wie schon in anderen Rezensionen erwähnt Kann man sogar Pferde bekommen. Man muss dazu sehr lange spielen,Tiere gut pflegen und beschäftigen und die Tiere vermitteln. Das gute ist dass der Professor am Anfang sehr mit Tipps hilft.

    © 1998-2010 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

  4. Kommentar by Anonymous — 6. Oktober 2010 @ 20:48

    Manchmal komme ich nicht weiter
    Meine 9 jährige Tochter kommt an manchen Stellen nicht weiter. Vielleicht hat sie falsch gefüttert. Die Katze und den Hund muss man 2-mal am Tag verköstigen und hat es mal vergessen. Das Pferd, das sie in ihre Obhut bekommen soll hat sie noch nicht erhalten und wartet ungeduldig. In den letzten 2 Monaten spielt sie noch 2 andere Spiele, kommt aber immer wieder auf das Tierheim zurück. Meine andere 11,5 jährige Tochter hat es mal kurz ausprobiert und würde wahrscheinlich besser zu recht kommen.

    © 1998-2010 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

  5. Kommentar by Anonymous — 6. Oktober 2010 @ 20:48

    Total gelungenes Tierspiel!!!
    Als ich das Spiel zum ersten Mal gespielt habe, war ich sofort sehr begeistert. Es ist ein sehr liebevoll animiertes Tierspiel. Man fühlt sich immer gut beraten, weil der Professor einem hilft, wenn man Fragen hat. Die Meerschweinchen und die Fohlen finde ich besonders süß. Das Spiel ist echt gelungen.

    © 1998-2010 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

RSS Kommentarfeed

Hinterlasse einen Kommentar